• Wir bieten vielfältige Bewegungsangebote.
    • Wir veranstalten jährlich einen Wandertag im Schuleinzugsgebiet.Wir bieten im Sportunterricht den Bereich Schwimmen von April bis November in allen Jahrgangsstufen an. Dabei können die Jugendschwimmabzeichen Bronze und Silber sowie das Seepferdchen erworben werden.
    • Am Skihang auf dem Rimberg führen wir jährlich bei guten Schneeverhältnissen einen Schneetag möglichst mit Angeboten zur Abfahrt Langlauf und Rodeln durch.
    • Die 1. und 2. Klasse führen bei entsprechender Witterung in Bödefeld, ansonsten im Langlaufzentrum Bödefeld jährlich einen Schnuppertag zum Skilanglauf durch.
    • Wir ermöglichen die Teilnahme an sportlichen Schulwettkämpfen, insbesondere Fußball und Skilanglauf.
    • Wir ermöglichen den Kindern den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens unter anderen im Rahmen eines Sportfestes auf dem Sportplatz.
  • Wir achten auf eine gesunde Ernährung.
    • Das vierteljährliche Geburtstagsfrühstück wird gesund angeboten, d.h. Angebot von Obst und Gemüse.
    • Wir achten auf eine Frühstückspause ohne Süßigkeiten und Süßgetränke.
  • Wir achten auf eine gesunde Einstellung zum Körper.
    • Wir bieten unter Einbeziehung der Schülerwünsche vielfältiges Spielmaterial für die Hofpause und haben den Schulhof in unterschiedliche Spielflächen unterteilt. Die Nutzung ist durch einen gemeinsam entwickelten Plan geregelt.
    • Einmal im Schuljahr arbeitet ein Expertenteam mit allen Klassen zum Thema Zahngesundheit.
    • Das zweite Schuljahr nimmt am sportmotorischen Test teil. Er gibt Rückmeldung über die sportmotorische Leistungsfähigkeit und dient der Feststellung möglicher Defizite zur  anschließenden Umsetzung verschiedener Maßnahmen zur Bewegungsförderung sowie der Entdeckung sportlicher Talente.