• Wir schaffen eine angstfreie Lern- und Arbeitsatmosphäre für alle Beteiligten
    • Wir ermöglichen den Kindern ein individuelles Arbeitstempo.
    • Hausaufgaben können nach 30(Kl.1+2)/ 60 (Kl.3+4) Minuten mit Vermerk der Eltern abgebrochen werden.
    • Klassenarbeiten und Lernzielkontrollen werden sinnvoll angekündigt und die Anforderungen transparent gemacht.
  • Wir minimieren den Stressfaktor „Geräuschpegel“.
    • In Klassenräumen werden moderne  Schallschutzrichtlinien eingehalten.
    • Wir bieten Rückzugsmöglichkeiten (Differenzierungsecken, und-räume, Kopfhörer).
    • Durch  Schul- und Klassenregeln unterstützen wir Ruhe.
  • Unsere Strukturen und (Jahres-)Pläne sichern den störungsfreien Tages- und Unterrichtsverlauf.
    • Wir minimieren Klingelzeichen.
    • Ein Tagesablauf hilft den Kindern bei der Orientierung am Vormittag
    • Notfallnummern und leicht zugängliche Telefonlisten  erleichtern die Erreichbarkeit der Eltern bei Krankheit.